Businessplan vs Geschäftsmodell VI

Businessplan oder Geschäftsmodell? – Das ist hier die Frage! Teil VI (Schlüsselressourcen & Schlüsselaktivitäten)
von Dipl. Kfm. Mika Czopp

Diese Woche geht es in meinem Beitrag um die Schlüsselressourcen und Schlüsselaktivitäten in der Business Model Canvas.

Schlüsselressourcen
sind Wirtschaftsgüter, die die notwendigen Funktionen eines Geschäftsmodells gewährleisten. Sie ermöglichen es dem Unternehmen, ein Wertangebot zu schaffen, Märkte zu bedienen, Beziehungen zu Kunden zu schaffen und aufrechtzuerhalten, sowie Einkünfte zu erzielen. Schlüsselressourcen haben demnach Einfluss auf Wertangebot, Distributionskanäle, Kundenbeziehungen und Einnahmequellen. Es gibt unterschiedliche Kategorien von Schlüsselressourcen. Man unterscheidet zwischen physischen Ressourcen, zu denen Produktionseinrichtungen, Maschinen, Fahrzeuge, Gebäude etc. gehören, intellektuellen Ressourcen zu deren Bestandteilen Marken, Patente, Partnerschaften, Kundenstämme etc. zählen und Menschlichen Ressourcen, die eine große Rolle in wissensintensiven oder kreativen Bereichen spielen. Außerdem benötigen manche Geschäftsmodelle eine finanzielle Ressource in Form von Krediten, Bargeld oder Bürgschaften, um das Funktionieren des Geschäftsmodells leisten zu können. Anzumerken sei außerdem, dass Schlüsselressourcen im Besitz des Unternehmens sein können aber auch von Schlüsselpartnern geleast oder erworben werden können.  

Unter Schlüsselaktivitäten versteht man die wichtigsten Dinge, die ein Unternehmen tun muss, damit das Geschäftsmodell funktioniert. Dieser Baustein ähnelt dem der Schlüsselressourcen, denn auch hier müssen Wertangebote geschaffen und unterbreitet werden. Des Weiteren müssen Märkte erreicht, Kundenbeziehungen aufrechterhalten und Gewinne erzielt werden. Schlüsselaktivitäten können in drei Kategorien unterteilt werden: Produktion, Problemlösung und Plattform/Netzwerk. Die Schlüsselaktivitäten produzierender Unternehmen fallen meist in die Kategorie Produktion. Diese Aktivitäten konzentrieren sich auf Gestaltung, Herstellung und Auslieferung eines Produktes. Dabei können Menge und Qualität variiert werden. Unternehmen in der Dienstleistungsbranche fokussieren sich auf die Problemlösung. Hier werden individuelle Lösungen für ein Kundenproblem entwickelt. Geschäftsmodellen mit der Schlüsselressource Plattform/Netzwerk, ziehen in dieser Kategorie Schlüsselaktivitäten wie Plattformmanagement, Dienstleistungsangebot und Plattformwerbung nach sich. 

Im nächsten Beitrag werden die letzten beiden Bausteine der Business Model Canvas Schlüsselpartnerschaften und Kostenstruktur beleuchtet. 
WhatsApp an Institut für Mittelstandsförderung - VM Unternehmensberatung - Dipl. Ök. Volker Maiwald schreiben