Das Internet wird verboten!

Das Internet wird abgeschaltet oder zumindest verboten!


So oder ähnlich würden es sich Offline Einzelhändler wünschen.

  • Das bequeme Bestellen vom Wohnzimmer aus hat die Konsumwelt nachhaltig verändert. Und auch die Erlebniswelt.
  • Angenehmes Bummeln durch eine Innenstadt mit vielen Infos und schönen Auslagen gehört fast schon der Vergangenheit an.
  • Der große me too Hype lässt Produkte und Dienstleistungen immer gleicher erscheinen.

Und wo der Preis nicht mehr sticht, werden mittlerweile Produkt Eigenschaften versprochen, die so nicht immer stimmen. Schönes Beispiel sind die Keyfinder, mit denen derzeit der Markt überschwemmt wird. Keyfinder ins Auto oder an das Haustier und die Position wird easy aufs Smartphone übertragen. Kaufe 3 und Du bekommst 3 weitere gratis dazu. Blöd nur, dass Bluetooth Tracker nur 10-12m Reichweite haben. Und die Dichte der Tracker Kunden, die benötigt werden, um über deren Smartie den Aufenthaltsort der z.B. Katze zu orten, ist nicht gegeben.

Vielleicht sollten sich die jammernden Einzelhändler oder auch Krämer genannt, mal wieder Gedanken über so „altbackene“ Begriffe wie Strategie und Alleinstellungsmerkmal machen. Die Frage bei der Wettbewerbsfähigkeit ist doch mehr das Wie, als das Was.


Saturn testet in Barcelona einen Digital Store, wo Produkte digital vorgestellt werden aber nur online bestellt werden können. Edeka testet Abholboxen für Lebensmittel am Bahnhof. Der Amazon Shop im Oberhausener Centro sollte nur für das Weihnachtsgeschäft da sein - - Verlängerung bis Ende 2017?

Anscheinend finden die großen Online Händler Spaß daran, online mit offline Feeling zu paaren. Ein kleiner Jeansladen braucht vielleicht 200 verschiedene Artikel um sie als Beispiele für den individuellen online Kauf zu zeigen. Der gleiche offline Texashosen Laden würde mind. 4.000 Artikel auf Lager haben müssen.

Wir glauben, dass persönliche Beratung ergänzt durch Qualität und Online zukünftiges Wachstum bedeuten.  
WhatsApp an Institut für Mittelstandsförderung - VM Unternehmensberatung - Dipl. Ök. Volker Maiwald schreiben
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ok